STRADA-MAWI

Materialwirtschaft für Bauhöfe und kommunale Läger

In Zeiten knapper Haushaltsmittel ist die effiziente und kostengünstige Durchführung der kommunalen Instandhaltungsaufgaben ein wichtiges Ziel der öffentlichen Verwaltung.

Durch Optimierung der Lagerbestände und Wiederverwendung von gebrauchtem Material lassen sich erhebliche Kosteneinsparungen erzielen.

Voraussetzung: Eine Softwarelösung, die das Bauhof-Management in allen Aspekten der Materialwirtschaft unterstützt - zum Beispiel STRADA-MAWI.

Mit STRADA-MAWI konnten die Münchner Verkehrszeichenbetriebe ihren Lagerbestand auf ein Drittel reduzieren.

Außerdem wurde durch die Anbindung an den STRADA-Server die Verwaltung des Straßenmobiliars vereinfacht: Aufstellort und Zustand jedes einzelnen Straßenmöbels sind nun am Rechner einsehbar.

Leistungsumfang

Auftragsverwaltung

  • Schadensmeldungen
  • Werksaufträge
  • Materialreservierungen


Disposition

  • Nettobedarfsermittlung
  • Dispovorschläge


Einkauf

  • Bestellungen
  • Lieferanmahnungen
  • Wareneingang
  • Eingangsrechnungen


Lagerverwaltung

  • mehrlagerfähig (Neu- und Gebrauchtlager)
  • effektive Lagerbestandsführung
  • dispositive Lagerbestandsführung
  • permanente Inventur
  • Fehllteilverwaltung


Straßenmobiliar

  • Verwaltung des Straßenmobiliars im Straßennetz (mit Historie)
  • Verwaltung einzelner Geräte (z.B. Parkuhren)


Haushaltsmittelüberwachung

  • Jahresverträge mit Haushaltsstellen
  • Verwaltung der Haushaltsansätze
  • Mittelüberwachung

Hier finden Sie uns:

SOFTWERKER GmbH

Innovative EDV-Lösungen
Behringstraße 12
82152 Planegg

Telefon: 089/697392-6
E-Mail: contact@softwerker.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Softwerker GmbH innovative EDV Lösungen